die-elena

Elena's Welt
 
 

es geht wieder aufwärts...

und das schreit nach Party.... BORUSSIA, BORUSSIA, BORUSSIA!

unfassbar, aber sau geil der 4:0 Sieg gegen die scheiß K****ner =)

Alle Böcke beißen, alle Böcke beißen, nur der Kölner Scheiß-Bock nicht, der kann das nicht, das Arschgesicht... cologne, cologne, die scheiße vom dom! xD

so, jetzt feddich machen, dann ab ins auto, Beni abholen und dann nach Gv zu Papas Konzert... =)

 Wünsche euch einen schönen Abend, eure Leni

1 Kommentar 13.11.10 17:39, kommentieren

dies und das

in der letzten zeit ist viel passiert... ich genieße in vollen zügen mein leben =)

 mein letzter Stationseinsatz auf der Kardiologie war verdammt geil... hatte super viel spaß und hab sehr gerne da gearbeitet, dementsprechend sieht natürlich auch die beurteilung aus

 dann war ich aufm "die happy" konzert... der waaaaaaaaaaaaaahnsinn sag ich euch! sau geiles konzert, auch die vorband war spitze, hatte zwar vorher noch nie was von alpha academy gehört, aber die sind super...

 jaaaaaa, daaaaaann waren wir am montag in der düsseldorfer uni im präpsaal und haben uns mal schon fertig präparierte tote Menschen angeguckt.... sehr interessant, wirklich! hätte nie gedacht dass die leber so groß und die nieren so klein sind xD und wie dass da alles in den körper passt, dass ist unglaublich =)

 soooo, dann hat heute mein lieblings Patenonkel geburtstag, dem ich hiermit auch mal noch herzlich gratuliere und gute besserung wünsche!!!

jetzt muss ich hier ein wenig aufräumen, weil krieg gleich Besuch

Schönen Abend noch, Gruß und Kuss, eure Leni

10.11.10 17:46, kommentieren

Kardiologie, Pfiff-Ich und Borussia...

ach... es ist Sonntag und ich hab seit ca ner Stunde seeeehr schlechte Laune...

 die woche hat so gut angefangen.... hab in Holzbüttgen im Jugend Centrum betreut. Julia und ich hatten den Workshop Pippi Langstrumpf, Michel und Co... hatten 10Mädels im alter von 6-8Jahren... war total lustig, die kinder waren total motiviert und hat super viel spaß gemacht, nur die 5tage waren leider viel zu schnell vorbei =(

Samstag musste ich dann wieder im Krankenhaus Frühdienst schieben... wollte mir eig den Tag noch urlaub nehmen, aber durfte nicht und dann hatten wir samstag 6Patienten zu zweit, von denen zwei morgens entlassen wurden... wahnsinn, super viel stress natürlich.... NIIIIIICHT... naja, machste nix, so hatten wir wenigstens zeit um 1Std pause zu machen heute :D

und dann eben der Scheiß mit unserer Borussia.... unfassbar... da spielen die in der ersten Halbzeit echt gut und dann fängts mit dem ausgleich an, dann kriegt der wichser arango ne berechtigte rote karte, gladbach also nur noch mit 10mann aufm platz... dann das vorhersehbare 2:1 für hoffenheim und dann gings los.... rot für unseren schachten und elfmeter für hoffenheim.... endstand 3:2 ... sch könnt ausrasten...

naja... gleich gehts in die heia und morgen wieder zum frühdienst...

einen schönen sonntag wenigstens an alle anderen :D

Es grüßt, eure Leni

1 Kommentar 17.10.10 19:41, kommentieren

Chirugische Privatstation...

sooo, mein toller Einsatz auf der Chirugischen Privatstation ist nun leider zuende... ab morgen gehts auf die Kardiologie, zusammen mit Beni (Mitazubi) und sogar in der gleichen Schicht =) wir rocken das!

War gestern zum  dritten mal auf dem ABBA Konzert von meinen Lieblingstanten Birgit und Eva. War mal wieder seeeeeehr schön... danach hab ich mit Czarek und seinen Kumpels noch die Düsseldorfer Altstadt unsicher gemacht :D war ein sehr lustiger abend... um halb 8 war ich zuhause.

 Hab heut morgen mit meiner liebsten Esther-Schwester telefoniert... ihr gehts super da unten und die hat soviel zu erzählen, dass man garnicht zu wort kommt :D süß echt.... die hat so viel durcheinander erzählt, weil sie mir soooo viel zu erzählen hatte und garnicht genau wusste was sie jetzt zuerst erzählen soll =) sie is das erste mal selber autogefahren und hat statt den blinker die Scheibenwischer bei 38° und Sonne angemacht :D weil is ja alle verkehrt rum da :D

sooo, ich werde mich jetzt noch ne runde vorn tv chilln.

 Eure Elena

1 Kommentar 3.10.10 17:22, kommentieren

sooooo...

hab jetzt gerade mal meine küche fertig gestrichen, damit endlich alle Möbel an ihren vorgesehenen platz können =)

jaaa, das wochenende war durchwachsen.... Freitag bei Moni war sehr nett, wär gern noch länger geblieben, aber papa halt :D

Samstag is dann meine liebste Marie zu mir gekommen, wir haben ordentlich vorgesoffen und dann ab in die Altstadt war auch echt lustig, so n Kerl hat mir mal drekt am Anfang sein komplettes Bier übern Kopf gekippt, meine Frisur war hinüber und der Kerl rausgeflogen... tjaaa, man sollte sowas nicht mit Stammgästen machen, und erst recht nicht, wenn ein Mitarbeiter direkt daneben steht....  das konnte mir aber die Laune nicht verderben und es ging freucht fröhlich weiter, bis dann Alex kam und mit mir reden wollte.... da war dann der Abend gelaufen -.-

aber ich lasse mich nicht unter kriegen und muss jetzt auch zur Arbeit

 Liebe Grüße, eure Elena



21.9.10 10:57, kommentieren

mein erster Arbeitstag...

war mal alles andere als gelungen. kurz nach dienstbeginn bin ich erstmal fett umgekippt, zum glück war meine mentorin dabei und hat sofort reagiert, gehe ich jedenfalls von aus, denn als ich wieder wach geworden bin lag ich in schocklage in nem leeren patientenbett. Blutdruck war aber in Ordnung... vllt ein bissken wenig schlaf, hatte gestern Abend noch bis halb 2 Besuch und um 4uhr hat mein wecker schon geklingelt... morgen hab ich Spätdienst und hoffe, dass ich dann wenigstens wieder ein bissken arbeiten kann und nich nur da rum liegen muss.

Es drückt euch, die Elena

1 Kommentar 17.8.10 18:16, kommentieren

lang, lang ist's her...

Sooooo, so langsam wirds wieder Zeit das ich hier was poste, so langsam gibts ja auch wieder etwas, was man hier erwähnen könnte auch wenn ich immernoch nicht alles schreiben DARF, liebe moni, bei bedarf erzähl ich dir das mal, wenn wir endlich dazu kommen, dass ich euch bekochen darf, habt ja immernoch nen gutschein von mir und meine neue wohnung kennt ihr auch noch nicht...

aaaaalso, nachdem ich also jetzt wieder gesund bin und morgen wieder arbeiten darf, freu ich mich natürlich schon aufs Wochenende :-P

kurz und knapp: NOCH 5MAL SCHLAAAAAFEN, dann geht die Bundesligasaison los =) muss samstag zwar arbeiten, aber nur bis 14uhr und danach gehts ab ins stadion

Es grüßt mit 1000Küsschen, die Elena

2 Kommentare 16.8.10 19:05, kommentieren

hmmm...

also irgendwie ist grad alles sehr verwirrend... zum großteil habe ich den heutigen tag bei meiner mitbewohnerin im zimmer verbracht um ihr bei ihrem Liebeskummer bei zu stehen. Wow. Kaum läufts bei mir gut, gehts bei anderen schief, irgendwie macht mir das angst.

Alex ist gestern umgezogen =) schöne wohnung, fehlt aber natürlich noch viel. Erste Nacht war angenehm, bis darauf dass ich beinahe von einem tief schlafenden Alex ausm Bett geschmissen wurde, muss der sich so breit machen? :D

Die neue Freundin meines dicken Kaninchen Wallace hat sich gut eingelebt, hat aber leider immer noch keinen Namen, da mein Freund ja nicht in die Latschen kommt sich einen anderen Namen außer Jacqueline zu überlegen :D und so wird die kleine mit sicherheit nicht heissen. Da sie noch jung ist, hält sie meinen dicken ganz schön auf trab, der liegt manchmal total platt im stall. Aber süß sind se zueinander, kuscheln zwischendrin ganz viel =)

Wünsch euch noch einen schönen abend, ich hab noch bis einschließlich 16.3. Urlaub :-P

Bye

3 Kommentare 10.3.10 19:35, kommentieren

Happy new Year!

ich wünsche allen alles erdenklich Gute fürs Jahr 2010. Hoffe ihr hab schön reingefeiert und es krachen lassen, so wie ich :D

ich hab natürlich mit meiner 2ten Familie im Oberbayern Düsseldorf gefeiert. Weil 90% der Gäste um 0Uhr vor die Tür gegangen sind, war es um Mitternacht mit den Angestellten fast Privat :D ne, war wirklich sehr geil!

Das Ganze Wochenende war ich dann beim Alex. Waren gestern beim Basketballspiel Giants Düsseldorf gehen Phantoms Braunschweig. Hätte nicht gedacht dass das doch so viel Spaß macht zuzugucken und so spannend sein kann, is halt nur ganz anders als Fußball. Danach noch n Coctail trinken und ne Shisha rauchen und dann nach hause Essen fassen und chilln :D

Morgen gehts wieder ans arbeiten, hab garkeine lust. vor allem auf die Wochenend-Dienste -_- naja, hab ich ja in kauf genommen als ich mich für den Beruf entschieden hab... so ist das Leben :D

Bis bald, eure Elena

1 Kommentar 3.1.10 18:07, kommentieren

Ganz leise ohne ein Wort, gingst du für immer von uns fort. Es ist so schwer dies zu verstehen, ...

 ... doch einst werden wir uns wiedersehen. R.I.P

ich hab schon länger nicht mehr geschrieben, hatte einfach anderes im Kopf. Leider merke ich noch nicht, dass ich das Ereignis verarbeite. In der Nacht zum 17.12. hat sich eine Freundin von mit das Leben genommen, sie wusste wohl keinen anderen Ausweg mehr. Schrecklich, allein dass es so weit kommen musste. Ich kenne nicht alle Gründe, wusste nur von ein paar ihrer Probleme. Aber im Endeffekt sind die Gründe auch egal, ändern würde das ja sowieso nichts und auch ohne erkährung versuche ich ihre Entscheidung zu akzeptieren und hoffe, dass es ihr da wo sie jetzt ist besser geht.

Ablenkung klappt leider auch nicht wirklich. Habe es am Samstag abend versucht und das ist total ausgeartet. So schlimm, dass n kumpel Alex angerufen hat, der zu meinem Glück auch in der Altstadt war und mich dann eingesammelt und heim gebracht hat. So betrunken war ich glaub ich ewig nicht mehr.

Ich hoffe dass es nach der Beerdigung am Mittwoch wieder aufwärts geht und ich wenigstens ein bisschen Weihnachten genießen kann.

Falls ich vorher nicht mehr schreibe, wünsche ich euch schonmal ein frohes Fest!

LG Elena

21.12.09 20:11, kommentieren